Team

Hinter den Leistungen stehen immer Menschen – ein TEAM, das für die Abwicklung reibungsloser Transporte sorgt und die Rail Cargo Group zu einem zukunfts-, kunden- und leistungsorientierten Bahnlogistiker macht. Deshalb bekommen Sie hier exklusive Einblicke hinter die Kulissen der RCG. Entdecken Sie, was die RCG ausmacht, lernen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen oder erfahren Sie, welche Auszeichnungen wir kürzlich für unsere Produkte und Serviceleistungen erhalten haben.

RCG Inside

Internationale Jungakademiker bei der RCG

Die Rail Cargo Group bietet motivierten Universitätsabsolventen mit gutem Abschluss bereits seit einigen Jahren die Möglichkeit im Rahmen eines Traineeprogramms durch Job-Rotation einen optimalen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens zu erlangen, ihre Potenziale zu erkennen und so perfekt ins Arbeitsleben hineinzuwachsen.Weiterlesen

RCG Inside

Wenn die Generation Y die Babyboomer coacht

Die Anwendung neuer digitaler Technik ist auch für Sie eine Herausforderung? So geht es vielen. Junge Kolleginnen und Kollegen wachsen mit Smartphone, Social Media und Co. auf und sind älteren Generationen in deren Anwendung meist haushoch überlegen.Weiterlesen

International

Brüssel hautnah – European Railway Award 2018

Hunderte Gäste aus ganz Europa folgten Ende Februar der Einladung ins Brüsseler SQUARE Meeting Center zur alljährlichen Verleihung des Railway Award. Ausgezeichnet wurde diesmal die längste unterirdische Schienenverbindung der Welt – das Gotthard-Basistunnel-Projekt. Im Publikum befand sich neben hochrangigen Politikern und Verkehrsvertretern auch unsere derzeit in Brüssel stationierte Kollegin Naida Sivsic.Weiterlesen

International

Brüssel hautnah – Verkehrsinvestitionen der Zukunft

What MFF do we need – Welchen MFR brauchen wir? Dies war die Schlüsselfrage einer Debatte über künftige EU-weite Verkehrsinvestitionen, die beim Erlass des nächsten mehrjährigen Finanzrahmens, kurz MFR, berücksichtigt werden sollen. Unsere Kollegin Naida Sivsic, die noch bis Ende März in Brüssel für die Gemeinschaft der Europäischen Bahnen tätig ist, war vor Ort.Weiterlesen

RCG Inside

Internationale Lehrlingsausbildung

Warum die Ausbildung unserer jungen Talente keine Grenzen kennt und deshalb mehrfach ausgezeichnet wurde, erfahren Sie in diesem Beitrag. Neben der fachinhaltlichen Ausbildung unserer Lehrlinge werden vor allem Kreativität, Kommunikation und digitales Verständnis gefördert – und zwar auf internationalem Niveau.Weiterlesen

RCG Inside - Thomas Kargl

Vorstand Thomas Kargl wechselt die Perspektive

Die tägliche Arbeit im Güterterminal Süd ist faszinierend: Vom Eingang der LKW’s über die Übernahme der Ware bis hin zur Auflieferung auf die Züge und die Weiterbeförderung in die Destinationen. Jeder Schritt ist genau geplant. „Mich begeistert vor allem die Motivation der MitarbeiterInnen und deren Identifikation mit dem Unternehmen,“ so Rail Cargo Vorstand Thomas Kargl.Weiterlesen

RCG Inside

Wir unterstützen soziales Engagement

Als führender Bahnlogistiker steht für die Rail Cargo Group nicht nur Wettbewerbs- sondern auch Wertorientierung klar im Fokus. Mit jedem Schienentransport leistet die Güterverkehrssparte der ÖBB einen aktiven Beitrag für eine nachhaltig saubere Umwelt und ist sich darüber hinaus ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.Weiterlesen

RCG Inside

Unsere Lehrlinge geben Gas

Ende Juli trafen sich alle Lehrlinge aus den Bundesländern Steiermark und Kärnten mit ihren AusbilderInnen, um einen Tag am Formel-1-Ring in Spielberg zu verbringen. Diese besondere Location sollte dazu dienen, auf ein erfolgreiches gemeinsames Lehrjahr zurückzublicken.Weiterlesen

RCG Inside

RCG-Lehrlinge auf Europa-Trip

Die Ausbildung ist in Österreich – der Markt ist in Europa und darüber hinaus. Deshalb haben unsere Lehrlinge die Möglichkeit, im Rahmen der „RCG European Weeks“ Internationalität hautnah zu erleben.Weiterlesen

RCG Inside

5 Jahre Rail Cargo Carrier in Tschechien

Am 23. Mai 2012 wurde der erste Güterzug in Tschechien in Eigentraktion abgewickelt. Es handelte sich um einen Intermodalzug, der ab Triest bis in den Terminal in Paskov fuhr. Ein Grund für uns fünf Jahre später dieses Jubiläum zu feiern, indem wir wieder einen Güterzug auf derselben Verkehrsrelation organisierten.Weiterlesen

© 2018 Rail Cargo Group. Alle Rechte vorbehalten.