Christian Mikula
ist Kommunikator in der Rail Cargo Group
Alle Artikel lesen

RCG Inside

Ganz und gar nicht auf dem Holzweg

Denn die RCG transportiert Produkte der Holzindustrie flexibel und umweltfreundlich. Mit rund 200.000 beladenen Holzwaggons und 5,6 Millionen beförderten Tonnen Holz jährlich sind wir der größte Holztransporteur Mitteleuropas. Dabei wird der Umwelt eine Menge CO2 erspart.

Holz ist ein ressourcenschonender, weil nachwachsender Rohstoff, der als Kohlenstoffspeicher unsere Umwelt entlastet und zusätzlich gute Luft produziert. Richtig nachhaltig wird Holz dann, wenn es auch umweltfreundlich transportiert wird. So setzt unser Kunde Schmidholz bei Rundholztransporten auf Bahnlogistik, die schnell reagieren kann. Für sein Unternehmen im Tiroler Jenbach spielt Flexibilität bei der Transportabwicklung eine zentrale Rolle. Er ist außerdem davon überzeugt, dass aufgrund des immer dichteren Straßenverkehrs kein Weg am Schienengütertransport vorbeiführt.

Als zuverlässiger Partner der Forst-, Holz- und Papierindustrie ist die RCG mit rund 5,6 Millionen beförderten Tonnen Holz jährlich der größte Holztransporteur Mitteleuropas. Damit ersparen wir der Umwelt pro Jahr 109.616 Tonnen CO2* – der Transport dieser Menge auf der Straße würde 4,6mal mehr CO2-Ausstoß bedeuten.

Deshalb vertrauen die bedeutendsten österreichischen Holz- und Papierindustrien auf umweltfreundliche RCG-Transporte. Wir setzen auf eine hohe Flächendichte und ein attraktives Marktangebot mit mehr als 400 Bedienstellen sowie 125 Holz- und Kernnetzbahnhöfen für nationale und internationale Schienentransporte. Durch unser spezielles Wagenequipment bekommt jedes Holzprodukt – wie Rund- und Schnittholz oder Hackschnitzel – seine individuelle Transportlösung.

Vom Forstbetrieb direkt zum Sägewerk oder vom Holzlager direkt zur Weiterverarbeitung in die Zellstoff- und Papierindustrie: Unsere Holzverkehre sind neben Inlandstransporten vor allem Importe aus Tschechien und Deutschland. Zusätzlich wickeln wir Exporte nach Italien und zum Hafen Koper ab.

* Kalkuliert mit dem RCA-Emissionskalkulationstool auf Basis von www.ecotransit.org