Nina Kozak
ist Kommunikatorin in der Rail Cargo Group
Alle Artikel lesen

Erik Regter

Unsere Vorstände packen mit an.

Was macht eigentlich ein Vorstandsvorsitzender so den ganzen Tag? Und weiß der eigentlich was seine MitarbeiterInnen so tun? Unsere Vorstandsmitglieder wissen das!

Sie waren nämlich einen Tag unterwegs und haben den KollegInnen nicht nur über die Schulter geschaut, sondern auch gleich mit angepackt!

Erik Regter fuhr bei seinem „Perspektivenwechsel“ in die Disposition im Güterterminal Wien Süd:

So konnte er sich selbst vor Ort an der operativen Umsetzung der im Vorstand erarbeiteten Pläne beteiligen. Es wurden Container und Ladeeinheiten kontrolliert und abgefertigt, Güterzüge beladen und jeder Schritt sorgfältig überprüft. Das hat seine Sicht im Bereich des operativen Güterverkehrs erweitert und das Gemeinschaftsgefühl gestärkt.

„Auch ein Vorstand kann sich alles überlegen, Pläne machen und wichtige Beschlüsse treffen, am Ende des Tages geht es darum, dass wir das gemeinsam als ÖBB auf den Boden bringen – oder besser noch, auf die Schiene.“ sagt Erik Regter

Wie man sich das vorstellen kann? Schaut es euch am Besten in unserem Video an: