Nachhaltigkeit

Rail Freight Day 2018

Am 6. Dezember drehte sich in den Wiener Börsesälen beim Rail Freight Day alles um Fortschritte und Herausforderungen im europäischen Schienengüterverkehr. Bereits zum fünften Mal trafen hochrangige Vertreter aus der Politik und dem Bahnsektor einen Tag lang zusammen, um gemeinsam die Weichen für mehr Güterverkehr auf Schiene zu stellen.Weiterlesen

RCG Inside

Power auf Rädern: Der MOBILER

Mit dem MOBILER kommt die Bahn direkt zum Kunden – unabhängig davon ob ein Anschlussgleis vorhanden ist oder nicht. Denn unser technisch ausgereiftes MOBILER-System ermöglicht den einfachen sowie schnellen Containerumschlag zwischen LKW und Bahn und kombiniert dadurch die Vorteile des Schienen- und Straßengüterverkehrs. Hinter diesem System steckt eine spezielle Wagentechnologie.Weiterlesen

Service

„Wenn bei einem Transport große Distanzen zu überbrücken sind, ist die Bahn das Transportmittel schlechthin.“

Im steirischen Pöls, dem Standort der Zellstoff Pöls AG, trafen wir CEO Andreas Rauscher zum Gespräch.   Rail Cargo Group: Herr Rauscher, welche Produkte werden hier in der Zellstoff Pöls AG tagtäglich hergestellt? Andreas Rauscher: Wir haben zwei Produkte. Das eine ist unser Zellstoff, die Marke ORION. Davon produzieren wir rund 450.000 Tonnen im Jahr.Weiterlesen

International

Faktencheck: China im Fokus

Mittlerweile verbinden unsere Güterzüge regelmäßig China mit Europa und benötigen für den Transport über die Neue Seidenstraße etwa 14 Tage. Deshalb haben wir 14 spannende Fakten über China zusammengetragen, die unter anderem erklären was es mit dem chinesischen Zeichenalphabet auf sich hat, warum China auch „Das Reich der Mitte“ genannt wird oder weshalb auf derWeiterlesen

RCG Inside

Power auf Rädern: Der Shimmns

Unser Güterwagen der Bauart Shimmns verfügt über ein verschiebbares Planen- oder Stahlverdeck und wird vorwiegend für den Transport von Stahldrahtrollen – sogenannten Coils – eingesetzt. Ein Material, das beispielsweise für die Automobilbranche unverzichtbar ist.Weiterlesen

RCG Inside

Power auf Rädern: Der Rungenwagen

Als größter Holztransporteur Mitteleuropas führen wir jährlich etwa 200.000 beladene Holzwaggons und befördern dabei rund 7 Millionen Festmeter Rundholz – unsere Rungenwagen sind dafür das perfekte Transportmittel.Weiterlesen

RCG Inside

Power auf Rädern: Der offene Güterwagen

Unsere dachlosen Güterwagen sind vor allem für den Transport jener Güter geeignet, die nicht witterungsempfindlich sind – in unseren offenen Wagen bringen wir unter anderem Kohle, Koks, Erz, Sand, Kies sowie Altglas, Stahl, Schrott und Holz zuverlässig ans Ziel.Weiterlesen

RCG Inside

Power auf Rädern: Start der RCG-Wagenserie

Damit tonnenschwere Lasten bewegt werden können, betreibt die Rail Cargo Group einen imposanten Fuhrpark. Denn unsere Wagen bilden die Basis für jeden Transport. Kennen Sie sämtliche Gattungen unserer Güterwagen? Über wie viele eigene Wagen verfügt die RCG schätzungsweise? Hunderte? Vielleicht tausende? Das und vieles mehr erfahren Sie in den nächsten Wochen hier auf unserem Blog.Weiterlesen

International

Grenzenloser Kundennutzen

Die RCG ist geprägt durch Internationalität. Jährlich befördern wir über 115 Mio. Tonnen Güter zwischen internationalen Ballungszentren und den wichtigsten Häfen – in Europa und weit darüber hinaus bis Asien. Dabei legt die RCG pro Jahr 52 Mio. Zugkilometer zurück. Das entspricht 1.298 Erdumrundungen.Weiterlesen

RCG Inside

Ganz und gar nicht auf dem Holzweg

Denn die RCG transportiert Produkte der Holzindustrie flexibel und umweltfreundlich. Mit rund 200.000 beladenen Holzwaggons und 5,6 Millionen beförderten Tonnen Holz jährlich sind wir der größte Holztransporteur Mitteleuropas. Dabei wird der Umwelt eine Menge CO2 erspart.Weiterlesen

RCG Inside

Pünktlich auf Schiene

365 Tage im Jahr und 24 Stunden täglich ist die Rail Cargo Group im Auftrag ihrer Kundinnen und Kunden unterwegs. Dabei befördern wir jährlich rund 83 Mio. Tonnen Güter in und durch Österreich. Damit die gesamte Logistikkette reibungslos funktioniert, müssen die bestellten Waggons zeitgerecht dort sein, wo sie gebraucht werden.Weiterlesen

RCG Inside

Die Geschichten der Kings & Queens

Den Sommer widmen wir ganz den Storys unserer Kundinnen und Kunden. Sie stehen im Zentrum all unserer Aktivitäten, für sie wickeln wir 365 Tage im Jahr End-to-end-Logistiklösungen ab. Sie sind unsere Kings & Queens, denen wir über die nächsten Monate eine große Bühne bereiten.Weiterlesen

© 2019 Rail Cargo Group. Alle Rechte vorbehalten.