Auf einen Blick
News
  • Wir transportieren jährlich 109 Millionen Tonnen Güter
  • In Europa. Und weit darüber hinaus bis Asien.
  • Wir transportieren jährlich 1,7 Mio. intermodale Transporteinheiten
  • 189.483 Lkw fahren jährlich mit der Rollenden Landstraße
  • 8.409 MitarbeiterInnen aus 33 Nationen verknüpfen Kompetenz mit Leidenschaft
  • Mit 2,1 Milliarden Euro Umsatz sind wir Ihr Logistikexperte
  • Mit jährlich 518.329 Zügen transportieren wir 1 Zug pro Minute
  • Der Schienenanteil in Österreich ist 30,7 %
  • Führender Bahnlogistiker Europas
  • Bei uns arbeiten 346.080 Jahre Erfahrung
  • 8.409 Logistikprofis realisieren zukunftsorientierte Logistik- und Transportlösungen
  • Jährlich befördern wir 82 Millionen Tonnen Güter in und durch Österreich
  • Damit ersparen wir der Umwelt eine Million Tonnen CO2
  • oder eine durchgängige Lkw-Schlange, die zweimal um die Erde führen würde
  • jährlich legen wir 49,35 Millionen Zugkilometer zurück
  • das entspricht 1.234 Erdumrundungen

International

Brüssel hautnah – Verkehrsinvestitionen der Zukunft

What MFF do we need – Welchen MFR brauchen wir? Dies war die Schlüsselfrage einer Debatte über künftige EU-weite Verkehrsinvestitionen, die beim Erlass des nächsten mehrjährigen Finanzrahmens, kurz MFR, berücksichtigt werden sollen. Unsere Kollegin Naida Sivsic, die noch bis Ende März in Brüssel für die Gemeinschaft der Europäischen Bahnen tätig ist, war vor Ort. DerWeiterlesen

INNOVATION

Höhere Sicherheit durch neue Technologie

Bremsen von Güterzügen sind nicht nur während der Fahrt von entscheidender Bedeutung. Auch wenn ein Zug abgestellt ist, müssen die Bremsen ihre volle Wirkung bringen. Die wird mit einem neuen Messsystem nun direkt am Bremsklotz gemessen. Neue Technologie sorgt somit für höhere Sicherheit im Schienengüterverkehr. Vertrauen ist gut. Messen ist besser. Die einwandfreie Funktion derWeiterlesen

INNOVATION

Nächster Halt: intelligente Güterwagen

Digitalisierung hält auch im Güterverkehr Einzug. Mit moderner Telematik und Sensorik sollen Betrieb und Wartung von Güterwagen verbessert sowie der Schienengüterverkehr im Gesamten noch sicherer, effizienter und zuverlässiger werden. Warum GPS (Global Positioning System bzw. Globales Positionsbestimmungssystem) nicht nur bei Navigationsgeräten in Autos, oder bei unseren Smartphones eine Rolle spielen, erklären wir in diesem Beitrag.Weiterlesen

Eine neue Generation von Logistik

Zucker, Baustoffe, Mineralöl, Hackschnitzel, Stahl - jedes Produkt ist einzigartig. Und ebenso einzigartig ist die Art und Weise des optimalen Transportes der verschiedensten Güter.

Gut also, wenn man einen verlässlichen Partner hat, der die individuellen Bedürfnisse versteht und die bestmöglichen Transportlösungen umsetzt. Denn: vielfältige Ansprüche verlangen individuelle Lösungen.

Immer in Bewegung -  Klickt euch durch unsere Videos und entdeckt unsere Leistungen in bewegten Bildern.

Videos
Vernetzt
© 2018 Rail Cargo Group. Alle Rechte vorbehalten.